Aktuelles aus dem Verein

Masterathleten starten mit ersten Wettkampf in die Saison

|   News in Wettkämpfe

Unsere Masterathleten sind am vergangenen Montag, den 5.11., mit einem Vereinswettkampf in die neue Saison gestartet. Für die Schützlinge von Simone Pietsch war dies eine erste Bestandsaufnahme der erlernten Sprünge.

Es galt jeweils vom Ein-Meter-Brett, Drei-Meter-Brett oder vom Fünf-Meter-Turm einen Sprung zu zeigen. Die Sportler durften dabei frei entscheiden, welchen Sprung sie zeigen möchten. Um die Leistungsunterschiede unserer Master vergleichbar zu bewerten, erhielten alle Sprünge den Schwierigkeitsgrad 1,0.

Theres Bönke konnte diesen Wettbewerb für sich entscheiden. Auf Platz zwei landete nach langer Verletzungspause und nur einer Trainingseinheit Kerstin Kriehn. Franka Lepere belegte Platz drei. Den vierten Platz teilten sich punktegleich Katrin Dilsner und Stephanie Schneider. Ebenso teilten sich Robert Weidner und Alina Hensel Platz sechs. Ilona Goers belegte bei diesem Entscheid den achten Platz.

Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass seit September 2018 bereits über 10 Hobbymastersportler am Wasserspringen-Training regelmäßig teilnehmen. Gespannt dürfen wir auf den nächsten Wettkampf der Masters im Januar 2019 blicken.

K.S.

Nach oben