Aktuelles aus dem Verein

Empfang der Juniorenweltmeister

|   News in Wettkämpfe

Am Montag war es endlich soweit: Unsere Teilnehmer der Jugendweltmeisterschaft Jette und Espen sowie ihr Trainer Micha waren aus Kiew zurück.

Von ihren Vereinskameraden ab der 2. Klasse wurden sie gebührend empfangen. Nachdem Erinnerungsfotos mit den Siegern der JWM geschossen wurden, konnte Fragen an Jette und Espen gestellt werden.

Alle 3 wurden vom Verein ausgezeichnet. Auch die ehemalige Trainerin von Jette und Espen, Monika Dietrich, war eingeladen und wurde geehrt. Ebenfalls zu Gast war der Schwimmverband MV, vertreten durch Monika Preuß und Jan Gräfe.

Es war ein aufregender Nachmittag für alle Vereinsmitglieder, soetwas erlebt man nicht alle Tage. Jette und Espen sind nun zu großen Vorbildern für die jüngeren Sportler geworden.

Denn sie haben gezeigt: es lohnt sich jeden Tag im Training zu kämpfen, auch wenn es manchmal schwer fällt.

C.D.

 

--->>> zu den Bildern<<<---

Nach oben