Aktuelles aus dem Verein

Bundesstützpunkt-Vergleich Aachen 2

|   News in Wettkämpfe

Auch an den weiteren Tagen des Vergleichswettkampfs konnten die Sportler des WSC Rostock e. V. überzeugen.

So begann der zweite Wettkampftag mit den Mädchen des Jahrgangs 2008. Rieke und Lara konnten ihre Trainingsleistung präsentieren und belegten den 5. und 10. Platz. Im folgenden Wettkampf der Jungs des Jahrgangs 2009 kämpfte sich Iven nach einem durchwachsenen Start mit sehr schönen Sprüngen vom 3m-Brett zurück und schaffte es mit dem letzten Sprung die Konkurrenz hinter sich zu lassen. Eric und Finn sprangen mit guten Leistungen auf Platz 3 und 4. Da nun alle Wettkämpfe der Jungs beendet waren, konnten sämtliche Platzierungen aus den Wertungen in der Kombinationswertung zusammengefasst werden. Dank einer sehr guten Leistung im Land konnte sich hier Finn den 1. Platz sichern. Iven und Eric konnten auch hier überzeugen und schafften es auf Platz 3 und 5. 

Den Tag beendeten die 2009er Mädchen mit einem soliden Wettkampf vom Turm. Jedoch wäre auch hier nach der Trainingsleistung noch Luft nach oben gewesen. Wir gratulieren Sylvana zum 6. Platz vom Turm und in der Kombination, Zoé zu Platz 8 vom Turm und in der Kombination, Aliana zu Platz 9 vom Turm und Platz 7 in der Kombination und Emily zu Platz 13 und 14 vom Turm und in der Kombination.

Am letzten Wettkampftag konnten sich Lara und Rieke noch vom 1m- und 3m-Brett präsentieren und belegten Platz 9 und 7. In der Kombination schafften sie es zu Platz 10 und 8.

Zu guter Letzt wurden alle Ergebnisse der Wettkämpfe in der Mannschaftswertung zusammengefasst und hier konnten sich die Springer aus Rostock zwei sehr gute dritte Plätze bei den Jungs und Mädels sichern. In der Gesamtwertung schaffte es der Bundesstützpunkt aus Rostock auf einen herausragenden 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch den Springern und Springerinnen aus Rostock zu den gezeigten Leistungen!

L. O.

Nach oben