Vorschule

Trainerin

Theres Bönke

Übungsleiterin

Sportler

In der Vorschule werden die Grundlagen des Wasserspringens spielerisch vermittelt. In der Landeinheit werden sowohl die Kraft und die koordinativen Fähigkeiten als auch die Dehnung trainiert. Ein weiterer wichtiger Punkt im Landtraining stellt das Erlernen der ersten Techniken im Wasserspringen dar. In der Wassereinheit werden zunächst die Fußsprünge vom Beckenrand und 1 Meter Brett/Turm geübt, bevor erste Tauchübungen gemacht werden.